Schließen
Kontakt

Unsere Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefonische Beratung Telefonische Beratung

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.


0800 55 48 64 05 54 24 Stunden/7 Tage

E-Mail E-Mail

Schreiben Sie uns komfortabel über unser Online-Formular.

Zum Kontaktformular
Servicestellen-Suche Servicestellen-Finder

Finden Sie schnell und einfach Ihre KKH Servicestelle.

Servicestelle finden
Zentrales Postfach Zentrales Postfach

KKH Kaufmännische Krankenkasse
30125 Hannover

Meine KKH E-Postbrief verschicken

Nutzen Sie die Online-Services in Ihrem persönlichen Bereich.

Anmelden
  • An wen richtet sich die Leistung?

    Dieses Angebot richtet sich an alle Versicherten, denen eine Operation an der Wirbelsäule empfohlen wurde und die dafür bereits eine Krankenhauseinweisung oder eine Überweisung mit Operationsempfehlung erhalten haben.

  • Welche Kosten entstehen mir?

    Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Handlungsempfehlung mit persönlicher Vorstellung im ausgewählten Schmerzzentrum. Eventuell anfallende Fahrkosten darf die KKH nicht übernehmen.

  • Wie ist der Ablauf?

    Zuständiges Schmerzzentrum erfragen
    Kontaktieren Sie Ihre KKH Servicestelle. Dort erfahren Sie, welches Schmerzzentrum in Ihrer Nähe teilnimmt.

    Vorstellungstermin vereinbaren 
    Nehmen Sie Kontakt zum Schmerzzentrum auf. Ihnen wird ein Vorstellungstermin innerhalb einer Woche angeboten. Denken Sie bitte daran, zum Termin alle Behandlungsunterlagen (z. B. Krankenhauseinweisung, Röntgenbilder) mitzubringen.

    Im Schmerzzentrum vorstellen
    Zu Beginn Ihres Termins werden Sie gebeten, einen Fragebogen auszufüllen und eine Teilnahmeerklärung zu unterzeichnen. Anschließend stellen Sie sich je eine Stunde bei einem Schmerztherapeuten, einem Physiotherapeuten und einem Psychotherapeuten vor. Die drei Experten beraten sich und kommen zu einer gemeinsamen Handlungsempfehlung. Diese wird Ihnen genau erläutert. Ihr Arzt wird im Anschluss ebenfalls informiert.
    Insgesamt dauert Ihr Termin etwa einen halben Tag.

  • Welche Vorteile habe ich durch die KKH Handlungsempfehlung?
    • Termin im Schmerzzentrum innerhalb einer Woche.
    • Ganzheitliche Betrachtung Ihrer Symptomatik, da Schmerztherapeut, Physiotherapeut und Psychotherapeut Hand in Hand arbeiten.
    • Eine weitere medizinische Einschätzung zur empfohlenen Operation.


    Die Möglichkeit, mehr Sicherheit für die Entscheidung für oder gegen eine Operation zu erhalten.

Feedback
Zurück nach Oben
Schließen
Dieses Feld muss ausgefüllt sein. (< 1500 Zeichen)
Bitte beachten Sie, dass es sich um ein anonymes Feedback handelt. Möchten Sie mit uns in Kontakt treten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.