Navigation überspringen

Das richtige Angebot für pflegende Angehörige

Pflegekurse

Die Schulungen erfolgen in Gruppen mit in der Regel drei bis zehn Teilnehmern. Die Durchführung ist für die Teilnehmer, unabhängig ihrer Kassenzugehörigkeit, kostenlos. Eine mehrmalige Teilnahme ist ebenfalls möglich.

Individuelle Schulungen zu Hause (genannt: "in der Häuslichkeit")

Voraussetzung ist, dass der Pflegebedürftige Mitglied bei der KKH ist. Ein Pflegegrad muss nicht bestehen.

KKH-PflegeCoach

Der KKH-PflegeCoach steht Ihnen kostenfrei 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Sie können sich die Kursinhalte frei einteilen, Ihren Bedürfnissen anpassen und dann auf die Informationen zugreifen, wenn Sie diese benötigen oder plötzlich in eine Pflegesituation geraten.

Online-Pflegeseminare

Mit unseren kostenfreien Online-Pflegeseminaren bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich schnell und bedarfsgerecht über die für Sie wichtigen Pflegethemen zu informieren. Live bei Ihnen zu Hause am PC oder über Smartphone/Tablet von unterwegs. Für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren haben wir Ihnen die Vorteile im Überblick zusammengestellt.

Pflegereisen

In Kooperation mit AKON Aktivkonzept möchten wir Sie mit unseren Präventionsreisen für pflegende Angehörige effektiv und nachhaltig dabei unterstützen, Ihre eigene Gesundheit zu stärken und Kraft für Ihren Pflegealltag zu schöpfen. Die Reiseangebote können alle Interessierten in Anspruch nehmen.

Die Leistung richtet sich an Pflegebedürftige selbst, deren Angehörige oder sonstige an einer ehrenamtlichen Pflegetätigkeit interessierte Personen.

Es entstehen Ihnen keinerlei Kosten. Die Kosten für Pflegekurse und individuelle Schulungen werden vom Leistungserbringer direkt mit uns abgerechnet. Es gibt keinen Eigenanteil.

Pflegekurse oder individuelle Schulungen zu Hause können antragsfrei genutzt werden.

in unseren Servicestellen beraten wir Sie gern persönlich oder nennen Ihnen Vertragspartner in Ihrer Nähe. Wenn Sie zum ersten Mal einen Pflegekurs besuchen, steht Ihnen laut Gesetz ein Beratungsgespräch zu. Dafür müssen wir Ihnen innerhalb von 14 Tagen einen Termin anbieten. Nutzen Sie zur Terminvereinbarung unsere 24-Stunden-Gesundheitshotline unter 089 950084188 oder schreiben Sie eine E-Mail an: gesundheitshotline@kkh.de.

Bei Fragen zu Buchungen und Reisemodalitäten unserer Pflegereisen wenden Sie sich an AKON Aktivkonzept als kompetenten und qualifizierten Ansprechpartner:

Pflegeberatung

Pflegeberatung

Mehr erfahren
Soziale Absicherung pflegender Angehöriger

Soziale Absicherung

Mehr erfahren
Pflege-Podcast

Pflege-Podcast

Mehr erfahren
Verhinderungspflege

Verhinderungspflege

Mehr erfahren
KKH Online Pflege-Seminare

Online-Pflegeseminare

Mehr erfahren

Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?