Schließen
Kontakt

Unsere Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefonische Beratung Telefonische Beratung

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.


0800 55 48 64 05 54 24 Stunden/7 Tage

Kontaktformular Kontaktformular

Schreiben Sie uns komfortabel über unser Online-Formular.

Zum Kontaktformular
Servicestellen-Suche Servicestellen-Finder

Finden Sie schnell und einfach Ihre KKH Servicestelle.

Servicestelle finden
Zentrales Postfach Zentrales Postfach

KKH Kaufmännische Krankenkasse
30125 Hannover

Meine KKH E-Postbrief verschicken

Nutzen Sie die Online-Services in Ihrem persönlichen Bereich.

Anmelden
Produktgruppe Bezeichnung Vertragsart Link
01, 12, 27
Tracheotomie und Laryngektomie § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 01, 12, 27
01, 21 Absauggeräte, Messgeräte f. Körperzustände § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 01, 21
02, 20, 22, 26 Adaptionshilfen, Sitzringe, Mobilitätshilfen und Arthrodesensitzkissen § 127 Abs 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 02, 20, 22, 26
03 Infusionstherapie § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 03
03 Enterale Ernährung Technik § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 03
03 Insulinpflichtige Diabetiker § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 03
04, 10 Badewannenlifter und Rollatoren § 127 Abs. 1 SGB V Exklusivversorger, kein Beitritt möglich
04, 10, 33 Bade-, Geh- und Toilettenhilfen § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 04, 10, 33
05 Standardversorgung mit Bandagen ab 01.05.2015 § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 05
09 TENS/EMS § 127 Abs. 1 SGB V Exklusivversorger, kein Beitritt möglich
09, 15 Inko-Tens § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 09, 15
11 Hilfsmittel gegen Dekubitus (Sitzkissen und Matratzen) § 127 Abs. 1 SGB V Exklusivversorger, kein Beitritt möglich
14 Sauerstofflangzeittherapie Geräte und FlüssigO² § 127 Abs. 1 SGB V Exklusivversorger, kein Beitritt möglich
14 Schlafbezogene Atemstörungen § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 14
14 Beatmungstherapie § 127 Abs. 1 SGB V Exklusivversorger, kein Beitritt möglich
15 ableitende Inkontinenzartikel § 127 Abs. 1 SGB V Exklusivversorger, kein Beitritt möglich
15 aufsaugende Inkontinenzartikel § 127 Abs. 1 SGB V Exklusivversorger, kein Beitritt möglich
18, 22 Kranken-/Behindertenfahrzeuge (Rollstühle) und fahrbare Lifter
§ 127 Abs. 1 SGB V Exklusivversorger, kein Beitritt möglich
19 Allergikermatratzenbezüge (Encasings) und Neurodermitisoveralls § 127 Abs. 1 SGB V Exklusivversorger, kein Beitritt möglich
19, 50 Kranken-/Pflegebetten und Einlegerahmen § 127 Abs. 1 SGB V Exklusivversorger, kein Beitritt möglich
21 Real-Time-Messgeräte (rtCGM) § 127 Abs. 1 SGB V Exklusivversorger, kein Beitritt möglich
23 Standardversorgung mit Orthesen ab 01.05.2015 § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 23
23   Depot-Versorgung mit Orthesen ab 01.01.2018 § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Depot-Versorgung Produktgruppe 23
24 Brustprothetik § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag, Produktgruppe 24
29 Stomaversorgungen § 127 Abs. 1 SGB V Exklusivversorger, kein Beitritt möglich
31 Schuhe – Indikationsmodell ab 15.11.2017 § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 31
32 Therapeutische Bewegungsgeräte § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 32
32
Fremdkraftbetriebene Bewegungsschienen § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Produktgruppe 32
04, 10, 11, 18, 19, 21, 22, 26, 28, 33 und 50 Zentraler Wiedereinsatzpool § 127 Abs. 2 SGB V Beitrittsvertrag Wiedereinsatz von Hilfsmitteln
  • Ausschreibungen und Vertragsabsichten der KKH

    Bekanntmachung vom 19.08.2019

    Die KKH beabsichtigt, in den folgenden Produktgruppen (PG) dem bestehenden OT-Rahmenvertrag gemäß § 127 Abs. 1 SGB V von spectrumK zum 01.10.2019 beizutreten:

    • Versorgung mit Bandagen/Orthesen (PG 05/23)
    • Versorgung mit Brustprothesen (PG 24; neu PG 37)
    • Versorgung mit Armprothesen (PG 24; neu PG 38)
    • Versorgung mit Beinprothesen (PG 24)

    Die Absicht zum Abschluss entsprechender Verträge wird hiermit öffentlich bekannt gegeben.

     

    Bekanntmachung vom 08.04.2019

    Die KKH ist eine der größten bundesweit tätigen gesetzlichen Krankenkassen und betreut ca. 1,7 Mio. Versicherte. Damit zählt die KKH zu den leistungsstarken Trägerinnen der gesetzlichen Krankenversicherung in der Bundesrepublik.

    Versicherte der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) haben gemäß § 33 Sozialgesetzbuch V (SGB V) Anspruch auf Versorgung mit Hilfsmitteln. Hilfsmittel dürfen an Versicherte nur auf der Grundlage von Verträgen nach § 127 SGB V abgegeben werden. Die KKH beabsichtigt, in den folgenden Produktgruppen (PG) die Hilfsmittelversorgungen vertraglich neu zu regeln:

    Rehatechnik

    • Versorgung mit Kranken-/Behindertenfahrzeugen (PG 18)
    • Versorgung mit fahrbaren Liftern (PG 22)
    • Versorgung mit Hilfsmitteln gegen Dekubitus (Auflagen, Matratzen und Systeme der PG 11)
    • Versorgung mit behindertengerechten Betten/Pflegebetten (PG 19/50) und Einlegerahmen (PG 19/50) für den häuslichen Bereich
    • Versorgung mit Antidekubitussitzkissen (PG 11)
    • Versorgung mit Badewannenliftern (PG 04)
    • Versorgung mit Rollatoren und Gehwagen (PG 10)
    • Versorgung mit milbendichten Matratzenbezügen (Encasings)
       

    Medizintechnik / Homecare

    • Versorgung mit Hilfsmitteln zur Sauerstofftherapie (PG 14)
    • Versorgung mit Beatmungsgeräten zur häuslichen Beatmung (PG 14)
    • Versorgung mit TENS- und EMS-Geräten (PG 09)
    • Versorgung mit rtCGM-Geräten (PG 21)
    • Versorgung mit aufsaugenden Inkontinenzhilfen (PG 15)
    • Versorgung mit ableitenden Inkontinenzhilfen (PG 15)
    • Versorgung von Stomaanlagen mit Hilfsmitteln (PG 29 und PG 15)
       

    Die Absicht zum Abschluss entsprechender Verträge wird hiermit nach § 127 Absatz 2 Satz 3 öffentlich bekannt gegeben.

Feedback
Zurück nach Oben
Schließen

Bitte beachten Sie, dass es sich um ein anonymes Feedback handelt. Möchten Sie mit uns in Kontakt treten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Dieses Feld muss ausgefüllt sein. (< 1500 Zeichen)