Schließen
Kontakt

Unsere Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefonische Beratung Telefonische Beratung

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.


0800 55 48 64 05 54 24 Stunden/7 Tage

E-Mail E-Mail

Schreiben Sie uns komfortabel über unser Online-Formular.

Zum Kontaktformular
Servicestellen-Suche Servicestellen-Finder

Finden Sie schnell und einfach Ihre KKH Servicestelle.

Servicestelle finden
Zentrales Postfach Zentrales Postfach

KKH Kaufmännische Krankenkasse
30125 Hannover

Meine KKH Login Meine KKH

Nutzen Sie die Online-Services in Ihrem persönlichen Bereich.

Anmelden
  • An wen richtet sich die Leistung?

    Die Leistung richtet sich an Neugeborene, bei denen bis zur U2-Untersuchung (nach Geburt bis zum 10. Lebenstag) die Hörfähigkeit getestet werden soll.

  • Welche Kosten entstehen?

    Den Versicherten entstehen keine Kosten. Die Kosten werden nach der Untersuchung direkt mit uns als Sachleistung abgerechnet.

  • Wie erhält mein Kind das Hörscreening?

    Das Hörscreening wird üblicherweise nach stationärer Entbindung im Krankenhaus erbracht. Die Eltern entscheiden über die Inanspruchnahme nach ärztlicher Aufklärung. Erfolgt die Entbindung ambulant, kann das Hörscreening entweder durch einen Kinderarzt im Zuge der U-Untersuchungen oder durch einen HNO-Arzt erfolgen.

  • An wen kann ich mich wenden?

    Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihre KKH Servicestelle oder an Ihren Kinderarzt.

    Viele weitere Informationen finden Sie auch im Flyer "Neugeborenen-Hörscreening" (PDF-Datei) des Gemein­samen Bundes­aus­schuss (G-BA).

Feedback
Zurück nach Oben
Schließen
Dieses Feld muss ausgefüllt sein. (< 1500 Zeichen)
Bitte beachten Sie, dass es sich um ein anonymes Feedback handelt. Möchten Sie mit uns in Kontakt treten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.