Disease Management Programme (DMP)

Länger gesünder leben mit den Gesundheitsprogrammen der KKH. Sie sind im Bereich DMP (DMP - Abkürzung für Disease-Management-Programm) angesiedelt und richten sich an chronisch kranke Menschen.

Behandlungsgrundlage bilden die von Fachleuten erarbeiteten medizinischen Leitlinien, die den aktuellen Stand der Wissenschaft widerspiegeln: Nur Behandlungen und Arzneimittel, deren Wirksamkeit in klinischen Studien eindeutig nachgewiesen ist, werden in diese Leitlinien aufgenommen.
Alle teilnehmenden Ärzte behandeln nach diesen Leitlinien und verpflichten sich zu Maßnahmen der Qualitätssicherung sowie regelmäßiger medizinischer Weiterbildung. Hiermit soll eine durchgehend hohe Qualität der Behandlung sichergestellt werden.

Fragen und Antworten

Welche Leistungen bietet die KKH?

Wir bieten Ihnen bei folgenden Erkrankungen KKH Gesundheitsprogramme:

Welche Vorteile bietet die Teilnahme am DMP?

Im Rahmen der KKH Gesundheitsprogramme erhalten Sie eine auf Ihre Erkrankung zugeschnittene und koordinierte Behandlung. Alle behandelnden Ärzte, Therapeuten und Kliniken tauschen sich stetig untereinander aus und sind über den aktuellen Behandlungsstand informiert.
Das Fortschreiten der chronischen Erkrankung und eventuelle Folge- oder Begleiterkrankungen können so vermieden oder zumindest gemindert werden.
Zusätzliche Serviceangebote wie Newsletter „KKH Aktuell“, Patientenschulungen und unser Telefonservice sollen Sie im Umgang mit der Krankheit unterstützen.

Alle Vorteile auf einen Blick:

Wie kann ich teilnehmen?

1. Unterlagen anfordern
Die Teilnahmeunterlagen können Sie online oder bei Ihrem DMP-Versorgungsteam unter Telefon 0351 652366-1701 anfordern.

2. Unterlagen erhalten

Alle notwendigen Unterlagen erhalten Sie umgehend bequem per Post.

3. Arzt aufsuchen und Unterlagen ausfüllen

Ihr behandelnder Arzt füllt die Teilnahmeerklärung für Sie aus, die Sie gemeinsam unterschreiben. Das Praxisteam schickt das Original elektronisch an die Datenannahmestelle und das Programm startet.

Welche Kosten entstehen mir?

Es entstehen Ihnen keine Kosten. Der Arzt bzw. die Ärztin rechnet ganz normal über die Gesundheitskarte ab.