Schließen
Kontakt

Unsere Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefonische Beratung Telefonische Beratung

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.


0800 55 48 64 05 54 24 Stunden/7 Tage

Kontaktformular Kontaktformular

Schreiben Sie uns komfortabel über unser Online-Formular.

Zum Kontaktformular
Servicestellen-Suche Servicestellen-Finder

Finden Sie schnell und einfach Ihre KKH Servicestelle.

Servicestelle finden
Zentrales Postfach Zentrales Postfach

KKH Kaufmännische Krankenkasse
30125 Hannover

Meine KKH Login Meine KKH

Nutzen Sie die Online-Services in Ihrem persönlichen Bereich.

Anmelden
  • Pflegetag in Dresden am 26.03.2018

    Veranstaltungsort:

    KKH Pflegezentrum
    Königsbrücker Str. 33
    01099 Dresden

    Zeit Programm
    09:00 Uhr Ankommen und Anmeldung
    09:15 Uhr

    Begrüßung und Vorstellung der Pflegekasse bei  der KKH

    Erfahren Sie mehr über den Träger der gesetzlichen Pflegeversicherung, der Sie und Ihre Familienangehörigen auch in dieser (schwierigen) Situation nicht allein lässt. Wir unterstützen Sie in vielen Bereichen und sind gern für Sie da!

    09:30 Uhr

    Demenz-Partner-Kurs

    Auf Initiative der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. bilden die Pflegeberater der KKH Demenz-Partner aus. In einem Kurs zum Thema Demenz wird ein umfangreiches Grundwissen zu dem Krankheitsbild vermittelt. Was sind mögliche Anzeichen für eine Demenz? Wie gehe ich mit dem Erkrankten um? Bekomme ich ebenfalls Demenz, wenn ein Elternteil erkrankt ist? All diese Fragen werden in dem Kurs besprochen. Ebenso werden Unterstützungsangebote für Angehörige vorgestellt.

    10:30 Uhr

    Vorstellung des KKH PflegeCoachs

    Mit Hilfe des KKH PflegeCoachs soll die häusliche Pflege für Angehörige erleichtert und die Qualität der ehrenamtlichen Pflege verbessert werden. Der KKH PflegeCoach vermittelt Ihnen auf anschauliche Weise die Inhalte eines Pflegekurses, beantwortet Fragen (z. B. wie Sie einen Antrag auf Pflegeleistungen stellen), gibt praktische Tipps zur Körper- und Mundpflege oder zur Selbstsorge, z. B. wie Sie im Pflegealltag etwas für sich tun können. Der Online-Kurs steht Ihnen 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Sie können sich die Kursinhalte frei einteilen und Ihren Bedürfnissen anpassen. Die Informationen stehen Ihnen dann zur Verfügung, wenn Sie diese benötigen oder plötzlich in eine Pflegesituation geraten. Der Online-PflegeCoach hilft nicht nur Belastungen im Alltag zu reduzieren, sondern auch die Qualität in der Pflege zu sichern.

    10:45 Uhr Pause
    11:15 Uhr

    Fachvortrag und Beantwortung von Fragen zu den Themen Patientenverfügung, Vorsorge- und Betreuungsvollmacht

    Wer regelt Ihre Angelegenheiten, wenn Sie es nicht mehr können? Jeder kann unabhängig vom Alter in Situationen geraten, in der andere für ihn entscheiden müssen. Drei Arten von Vollmachten und Verfügungen helfen, damit das in Ihrem Sinne geschieht. Die entsprechende Vorsorge sollten Sie in gesunden Tagen treffen. In diesem Dialog Vortrag geben wir Ihnen Tipps rund ums Thema Patientenverfügung Vorsorge- und Betreuungsvollmacht.

    12:45 Uhr Zusammenfassung, Schlusswort und Ausblick
    13:00 Uhr Ende
    Zeit Programm
    14:00 Uhr Ankommen und Anmeldung
    14:15 Uhr

    Begrüßung und Vorstellung der Pflegekasse bei  der KKH

    Erfahren Sie mehr über den Träger der gesetzlichen Pflegeversicherung, der Sie und Ihre Familienangehörigen auch in dieser (schwierigen) Situation nicht allein lässt. Wir unterstützen Sie in vielen Bereichen und sind gern für Sie da!

    14:30 Uhr

    Demenz-Partner-Kurs

    Auf Initiative der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. bilden die Pflegeberater der KKH Demenz-Partner aus. In einem Kurs zum Thema Demenz wird ein umfangreiches Grundwissen zu dem Krankheitsbild vermittelt. Was sind mögliche Anzeichen für eine Demenz? Wie gehe ich mit dem Erkrankten um? Bekomme ich ebenfalls Demenz, wenn ein Elternteil erkrankt ist? All diese Fragen werden in dem Kurs besprochen. Ebenso werden Unterstützungsangebote für Angehörige vorgestellt.

    15:30 Uhr

    Vorstellung des KKH PflegeCoachs

    Mit Hilfe des KKH PflegeCoachs soll die häusliche Pflege für Angehörige erleichtert und die Qualität der ehrenamtlichen Pflege verbessert werden. Der KKH PflegeCoach vermittelt Ihnen auf anschauliche Weise die Inhalte eines Pflegekurses, beantwortet Fragen (z. B. wie Sie einen Antrag auf Pflegeleistungen stellen), gibt praktische Tipps zur Körper- und Mundpflege oder zur Selbstsorge, z. B. wie Sie im Pflegealltag etwas für sich tun können. Der Online-Kurs steht Ihnen 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Sie können sich die Kursinhalte frei einteilen und Ihren Bedürfnissen anpassen. Die Informationen stehen Ihnen dann zur Verfügung, wenn Sie diese benötigen oder plötzlich in eine Pflegesituation geraten. Der Online-PflegeCoach hilft nicht nur Belastungen im Alltag zu reduzieren, sondern auch die Qualität in der Pflege zu sichern.

    15:45 Uhr Pause
    16:15 Uhr

    Fachvortrag und Beantwortung von Fragen zu den Themen Patientenverfügung, Vorsorge- und Betreuungsvollmacht

    Wer regelt Ihre Angelegenheiten, wenn Sie es nicht mehr können? Jeder kann unabhängig vom Alter in Situationen geraten, in der andere für ihn entscheiden müssen. Drei Arten von Vollmachten und Verfügungen helfen, damit das in Ihrem Sinne geschieht. Die entsprechende Vorsorge sollten Sie in gesunden Tagen treffen. In diesem Dialog Vortrag geben wir Ihnen Tipps rund ums Thema Patientenverfügung Vorsorge- und Betreuungsvollmacht.

    17:45 Uhr Zusammenfassung, Schlusswort und Ausblick
    18:00 Uhr Ende
Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.

Tragen Sie bitte nur Nummern von 0 - 9 ein.
Nur Buchstaben erlaubt
Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.
Wählen Sie einen Standort aus!
Feedback
Zurück nach Oben
Schließen

Bitte beachten Sie, dass es sich um ein anonymes Feedback handelt. Möchten Sie mit uns in Kontakt treten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Dieses Feld muss ausgefüllt sein. (< 1500 Zeichen)