Schließen
Kontakt

Unsere Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefonische Beratung Telefonische Beratung

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer Ihrer zuständigen Niederlassung.

Telefonnummer finden

Kontaktformular E-Mail

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Zum Kontaktformular
Niederlassungen Servicestellen-Finder

Finden Sie die Adresse und Bankverbindung Ihrer zuständigen Niederlassung.

Geschäftsstelle suchen
Zentrales Postfach Zentrales Postfach

KKH Kaufmännische Krankenkasse
30125 Hannover

Betriebsnummer Rückruf-Service

Unsere Betriebsnummer für die Übermittlung der Meldedaten und Beitragsnachweise.

29137937

  • Laufschule

    Auch wenn das Laufen bzw. Walken die natürlichste Bewegungsform des Menschen ist, sollte man dabei ein paar Dinge beachten. Laufen ist nicht gleich Laufen. Um genussvoll und entspannt unterwegs zu sein und so mit Freude dabeizubleiben, benötigt man das richtige Know-how, ein gutes Paar Laufschuhe, die richtige Bekleidung und den Willen, sich an der frischen Luft zu bewegen.

    Durch das WIR-Gefühl in der Gruppe entwickelt sich eine soziale Gemeinschaft, in der insbesondere Laufanfänger/-innen motiviert werden, ihr Ziel festzuhalten und durchzuhalten. Regelmäßiges Joggen und Laufen verbessert das Selbstbewusstsein, erhöht die allgemeine Zufriedenheit und fördert die Entspannungsfähigkeit. Der Grund dafür ist die Ausschüttung von Glückshormonen, die Stress abbauen und Ausgeglichenheit aufbauen. Das Herz-Kreislauf-System wird gestärkt, die Muskeln trainiert und das Immunsystem stabilisiert, was zur Vorbeugung von Krankheiten beiträgt.

    Was erwartet Sie?

    • Ziel der Laufschule ist es, dass jede(r) Teilnehmer/-in am Ende der 8 Wochen sein/ihr individuell gestecktes Ziel erreicht
    • Informationsvermittlung über physiologische Grundlagen (Pulsmessung etc.) und Trainingsmethoden sowie die Trainingssteuerung
    • Vermittlung der Grundlagen eines Lauftrainings und Aufbau eines Trainingsplans
    • Transfer der unterschiedlichen Trainingsmethoden (Grundlagenausdauer, Intervallmethode etc.) in die Praxis
    • Anleitung für Übungen außerhalb der Trainingssitzung, um den Transfer in den Alltag zu gewährleisten
    • Übungen zur allgemeinen und speziellen Erwärmung (Lauf-Abc, Dehnung, Steigerungsläufe)
    • Teilnehmerskript mit Basisinformationen und Anleitungen für diverse Übungen

     

  • Nordic-Walking-Kurs

    Nordic Walking bietet als gelenkschonender Ausdauersport eine Fülle gesundheitlicher Vorteile. Die Beanspruchung großer Muskelketten sorgt für einen erhöhten Stoffwechsel und die Kräftigung von nahezu 80 % aller Muskeln. Insbesondere die Beine, der Rücken sowie die Schulter- und Armmuskulatur werden gestärkt. Nordic Walking regt die Fettverbrennung an, verbessert die allgemeine Leistungsfähigkeit und die Konzentration. Zudem wirkt das Ganzkörpertraining stabilisierend auf den Kreislauf und stärkt die Immunabwehr. Für den nachhaltigen gesundheitlichen Nutzen kommt es auf die richtige Technik an. Das Abrollen der Fußsohle und der Einsatz der Stöcke im Kreuzgang sollten erlernt und trainiert werden, bis die Bewegungsabläufe verinnerlicht sind.

    Was erwartet Sie?

    • Bewegungsanalyse und Korrektur
    • Informationen zum Nordic-Walking-Equipment, wie z. B. Anpassung der Stocklänge, geeignetes Stockmaterial, richtiges Schuhwerk
    • Erlernen der Grundtechnik und Haltungsschulung
    • Förderung von Körperwahrnehmung und Koordination
    • Vorstellung verschiedener Trainingsmethoden
    • Variationen des Stockeinsatzes für unterschiedliche Trainingsziele

Tragen Sie bitte nur Nummern von 0 - 9 ein.
Nur Buchstaben erlaubt
Feedback
Zurück nach Oben
Schließen
Dieses Feld muss ausgefüllt sein. (< 1500 Zeichen)
Bitte beachten Sie, dass es sich um ein anonymes Feedback handelt. Möchten Sie mit uns in Kontakt treten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.